Konzert mit Drown in Malice und Driven Under (Metal)

Am Freitag, 08.02.19 werden Driven Under und Drown in Malice zu Gast im Blauen Haus sein. Einlass ist um 20 Uhr. Eintritt 2€. Alle Altersklassen ab 14 Jahren sind willkommen.

Drown in Malice:
Die 5 Konstanzer von Drown In Malice machen emotionalen und abwechslungsreichen Metalcore, der sich tendenziell an der Hochphase des Genres Anfang bis Mitte der 2000er-Jahre orientiert. Also: keine Scheuklappen, wilde Moshparts, sphärische Cleanparts, sozialkritische Texte und mitreißende Liveshows ohne Choreographien aber dafür mit einer Extraportion Herzblut.

Driven Under:
Das Metal Schwergewicht Driven Under aus der Schweiz, bestieg 2009 den Ring der Rock- und Metalszene und prügelt sich seither erfolgreich immer weiter nach oben an die Spitze.
Nach einigen Musikerwechsel, die nicht nur zum heutigen Bandnamen, sondern auch zum heutigen Stilmix ihrer Musik führte, steht das Quartett (Gesang: Patric Bouffé, Gitarre: Steven Hohl, Bass: Dani Gebert, Schlagzeug: Fabian Koch) in der heutigen Formation seit Anfang 2016 fest auf den Brettern.
Auflistungen im „Metal Hammer“ und weitere positive Reaktionen von internationalen Radiostationen und Magazinen aus Südamerika, USA und Grossbritannien kann sich die Band auf die Fahnen schreiben.
Harte Riffs, dynamische Beats und Songtexte, die von den Problemen des heutigen Lebens erzählen und eine Bühnenshow mit diversen Showeinlagen, reissen auch Massen mit und animieren zum Headbangen und Mitfeiern.

Nach einer Tour durch das westliche Russland, kam Driven Under mit vielen neuen Erfahrungen und Eindrücken, neuen Fans und Songideen zurück.
Im selben Jahr wurde zudem durch Osteuropa (Tschechien, Slowakei, Polen) getourt.
http://www.drivenunder.ch/index.php/de/

Ort: Blaues Haus Singen

Zurück