Saisonabschlusskonzert mit Scarcrow und In Control (Hardrock)

Am Freitag, 17.05.19 werden Scarcrow und In Control zu Gast im Blauen Haus sein. Einlass ist um 20 Uhr. Eintritt 2€. Alle Altersklassen ab 14 Jahren sind willkommen.
 
SCARCROW
Something wicked this way comes again…. Die Hard Rock/Metal Band wurde im Herbst 2015 von Matthias Schorp, Damon Fry, Tobias Wehrle und Simon Schorp gegründet.
Am 26.11.2016 wurde die Debüt-EP „A MURDER OF CROWS“ unter dem Label „Scream“ (TopX Music) veröffentlicht. Die vier Jungs fallen durch ihre wohlüberlegten Outfits auf, welche ihre Musik sehr authentisch widerspiegeln lassen. Die mystische, gruselige aber auch charismatische Ausstrahlung des Sängers untermalt die musikalische Darbietung der Band. Stellenweise erinnern die Songs an eine Mischung aus Dio, Alice Cooper und Black Sabbath, wobei neuere Elemente in den Songs diesen Mix „frischer“ klingen lassen.
 
 

IN CONTROL

 

ist eine fünfköpfige Band vom Bodensee.

Die Band schreibt ihre Songs komplett selbst.

Musikalische Ausleger in Richtung Rock, Metal und guter alter „Nackenmuskel-Schmerz-am-nächsten-Tag-Musik“

schmücken das Feld. Kreativität und Liebe zum Detail spiegeln sich auch in der Bühenshow und den Outfits der Frontsau Julie wieder. Die Texte sind gefühlvoll, emotional aber auch aggressiv.

Die Band wurde 2011 gegründet und besteht seit Ende 2015 aus aktueller Besetzung mit :

Julie (Gesang)

Daniel (E-Gitarre)

Robin (E-Bass)

Emmanuel (Keyboard)

Michael (Schlagzeug)

Alles in allem, die Band hat Freude an der Musik,

Bock auf Gigs, Ideen, dass es kracht und Hingabe

für ihre Fans !

Zurück